Home > Bosch MUM58K20 Küchenmaschine Test 2018

Bosch MUM58K20 Küchenmaschine Test 2018

Produktbewertung

Ausstattung

Funktion

Gerät

Bedienung

Preis/Leistung

Gesamt
bewertung

Die Bosch MUM58K20 Küchenmaschine ist so etwas wie der Farbklecks in unserem Küchenmaschine Test. Denn sie kommt nicht nur in Weiß oder Silber daher, wie es die meisten Kandidaten tun. Stattdessen gibt es sie in verschiedenen Farben wie einem poppigen Rosa. Wem dies zu bunt ist, kann aber auch neutralere Farbversion wie Grau / Silber wählen. Ob die Bosch Küchenmaschine nur farbig auffallen kann oder auch mit Leistung und Ausstattung überzeugen kann, erfahren Sie in unserem Bosch MUM58K20 Küchenmaschine Test.

Bosch MUM58K20 Küchenmaschine kompakt


Sie suchen alle wichtigen Informationen zur Bosch MUM58K20 Küchenmaschine auf einen Blick? Hier werden Sie fündig – die Stärken und Schwächen dieser Küchenmaschine von Bosch kurz und knapp zusammengefasst:

Spezifikation

  • Maße: 27,1 x 28 x 28,2 cm
  • Gewicht: 6,4 kg
  • Farbe: diverse zur Wahl
  • Leistung: 1.000 Watt
  • Fassungsvermögen Rührschüssel: 3.9 Liter
  • Anschlüsse: 3
  • Anzahl Schaltstufen: 7 + M
  • Rührsystem: 3D-System
  • Knethaken: Ja
  • Schlagbesen: Ja
  • Rührbesen: Ja
  • Fleischwolf:
  • Durchlaufschnitzler: Ja
  • Mixer: Ja
  • Fassungsvermögen Mixer: 1,25 Liter
  • Zitruspresse: Optional
  • Kochfunktion: Nein
  • Zusätzliches Zubehör möglich: Ja
  • Spülmaschinenfest: Ja
  • Besonderheiten: Verschiedene Farben
  • Ausstattung: Gut
  • Funktion: Gut
  • Gerät: Sehr gut
  • Bedienung: Sehr gut
  • Preis/Leistung: Sehr gut

Vorteile:

  • großer Umfang und viele Funktionen
  • günstiger Preis
  • 1.000 Watt starker Motor
  • hochwertige Verarbeitung und schickes Design

Nachteile

  • etwas weniger Zubehör als bei der MUM56340 – kein Fleischwolf und keine Zitruspresse

Lieferumfang

  • Bosch MUM58K20 Küchenmaschine
  • Mixeraufsatz Kunststoff
  • Raspelwendescheibe
  • Reibscheibe mittelfein
  • Rühr-/Schlagbesen
  • Schneidwendescheibe
  • Deckel
  • Durchlaufschnitzler
  • Edelstahl-Rührschüssel
  • Knethaken Metall
  • Zubehörtasche dunkelgrau
  • Rezept-DVD

Leistung und Ausstattung


Mal abgesehen von der Farbe ähnelt die Bosch MUM58K20 Küchenmaschine der in unserem Küchenmaschine Test überragend abschneidenden Bosch MUM56340 Küchenmaschine doch fast wie ein Ei dem anderen – zumindest auf den ersten Blick. Aber es gibt doch einige Unterschiede zwischen den Modellen der „Bosch Küchenmaschine MUM 5“-Reihe – nicht nur bei der Zahlenkombination im Namen. Fangen wir bei der Motorleistung an, die ihr mit 1.000 Watt etwas höher liegt als die 900 Watt starke MUM56340. Ausgestattet ist sie ebenfalls mit einem Überlastungsschutz und einem Messerschutz, so dass für Sicherheit für Motor und Anwender gesorgt ist.

Die Rührschüssel aus Edelstahl und Deckel fasst mit 3,9 l genauso viel wie bei der anderen bereits erwähnten Bosch MUM 5 Küchenmaschine. Hierin bereitet das Gerät bis zu 2,7 kg Rührteig sowie 1,9 kg Hefeteig zu. Zum Einsatz kommt auch hier ein 3D-Rührsystem, bei dem die montierten Werkzeuge wie der Knethaken nicht nur um ihre eigene Rotationsachse rotieren, sondern sich auch noch in der Rührschüssel dreht, sodass eine optimale Durchmischung des Teiges erfolgt. Hier gibt es also quasi keine weiteren Unterschiede. Die gibt es dafür aber im nächsten Kapitel zu entdecken, denn beim im Lieferumfang befindlichen Zubehör gibt es schon den einen oder anderen Unterschied zwischen der Bosch Küchenmaschine MUM58K20 und der Bosch Küchenmaschine MUM56340. Und genau zu dem Thema kommen wir jetzt…

Funktionen und Zubehör


Auf den ersten Blick wirkt das Zubehör, das zum Lieferumfang der MUM58K20 gehört, identisch mit der MUM56340. Doch der erste Eindruck, der auch aufgrund der großen Menge an Anbauteilen entstehen mag, täuscht. Denn der Lieferumfang ist etwas spartanischer. Identisch ist, dass auch bei der etwas günstigeren Bosch MUM 5 Küchenmaschine ein Mixeraufsatz aus Kunststoff mit 1,25 l Volumen und Knethaken aus Metall sowie einem Rühr- und einem Schlagbesen für den Einsatz in der Rührschüssel und zum Zubereiten verschiedener Dinge wie Teig.

Zudem gibt es eine Raspelwendescheibe, eine mittelfeine Reibscheibe, eine Schneidwendescheibe sowie ein Durchlaufschnitzler zum Zerkleinern von Gemüse und Co. Abgerundet wird auch hier der Lieferumfang von einer praktischen Zubehörtasche in Dunkelgrau sowie einer Rezept-DVD, mit der Sie sich Anregungen holen und leckere Rezepte erhalten. Im Gegensatz zur Bosch MUM56340 Küchenmaschine fehlen jedoch die Zitruspresse sowie der Fleischwolf. Dafür ist die Bosch MUM58K20 Küchenmaschine aber eben auch etwas günstiger. Wissen Sie schon jetzt, dass Sie die beiden genannten, nicht im Lieferumfang enthaltenen Zubehörteile eh nie brauchen werden, sparen Sie so etwas Geld. Wollen Sie diese hingegen später separat dazukaufen, wäre es günstiger und ratsamer, gleich zur etwas besser ausgestatteten MUM56340 zu greifen.

Verarbeitung, Design und Größe


Bei der Verarbeitung gibt es keine Unterschiede, die ist auch bei der etwas günstigeren Bosch Küchenmaschine MUM58K20 einwandfrei. Dass sich die Geräte vom Design her annähernd wie ein Ei dem anderen gleichen – mal abgesehen von der Farbgebung – hatten wir ja auch schon erwähnt. Und so verwundert es auch nicht, dass auch bei den Abmessungen mit 27,1 x 28 x 28,2 Zentimeter keine Unterschiede sind. Die kompakten Maße haben wir bereits bei der MUM56340 gelobt. Also gibt es keinen Grund, dies hier nicht auch zu tun. Sie nimmt wenig Platz auf der Arbeitsfläche ein, auf der sie dank einem Gewicht von 6,4 kg aber nicht ganz so satt, aber dank ebenfalls rutschhemmender Füße dennoch sicher steht, und braucht auch im Schrank nicht allzu viel Stauraum. Das hochwertige Patisserie-Set können Sie einfach in der praktischen Zubehörtasche verstauen und dann in der Schüssel platzsparend lagern.

Bedienung und Reinigung


Eigentlich hätten wir den Testbericht der Bosch MUM56340 Küchenmaschine fast 1 zu 1 kopieren und nur punktuell anpassen müssen. Denn auch bei der Bedienung läuft es gleich ab – aber wir wiederholen uns hier gerne. Wenn Sie auf eine einfach zu bedienende Küchenmaschine stehen, sind Sie bei der Bosch Küchenmaschine MUM58K20 bestens aufgehoben. An der rechten Geräteseite finden Sie ein Drehrad, über das Sie die 7 verschiedenen Geschwindigkeiten sowie „M“ für Impulsarbeit einstellen können. Das hat uns bereits bei der anderen Bosch MUM 5 Küchenmaschine gut gefallen und gibt auch hier keinen Grund zum Tadel. Gleiches gilt auch für die Reinigung nach der Nutzung, die bei allen abnehmbaren Teilen in der Spülmaschine erfolgen kann.

Gleiches gilt auch für den Anbau der Zubehörteile auf den drei verschiedenen Anschlussplätzen. Hier hakt nichts und ist nichts fummelig gelöst, sondern klappt alles tadellos. Lobend wollen wir auch noch die Funktion des Schwenkarmes erwähnen, der um maximal 180 Grad hochgeklappt werden kann, wenn Sie die Entriegelungstaste oben auf dem Gerät betätigen. Prima!

Preis-/Leistungsverhältnis


Preislich liegt die Bosch MUM58K20 Küchenmaschine, wie bereits erwähnt, knapp unter der Bosch MUM56340 Küchenmaschine. Die Ersparnis erkaufen Sie sich aber durch eine schlechtere Ausstattung beim Zubehör, da der Fleischwolf und die Zitruspresse fehlen, die sonstigen Leistungen des Gerätes aber sonst nahezu identisch sind. Da alleine der Fleischwolf einen Preis von gut 50 Euro hat, der Preisunterschied aktuell aber nur rund 40 Euro beträgt, machen Sie mit dem günstigeren Modell eigentlich keinen guten Schnitt. Wenn Sie aber auf das zusätzliche Zubehör verzichten können und vielleicht auch auf die verschiedenen Farben der Bosch MUM58K20 Küchenmaschine im Küchenmaschine Vergleich spekulieren, machen Sie hiermit einen guten Schnitt.

Unser Fazit zur Bosch MUM58K20 Küchenmaschine


Die Bosch MUM58K20 bietet zwar etwas mehr Leistung als die Bosch MUM56340 Küchenmaschine, dafür aber eine etwas geringere Ausstattung. Können Sie auf Fleischwolf und Zitruspresse verzichten, lohnt sich der Kauf. Im Gesamtpaket hat uns die Bosch MUM56340 als Testsieger aber noch etwas besser gefallen, sodass es am Ende für die Bosch MUM58K20 Küchenmaschine „nur“ zum dritten Platz langt. Sie ist aber das günstigste Modell gemessen an der Leistung, bekommt damit unsere Sonderwertung „Preis-/Leistungssieger“ im Küchengeräte Test verliehen.

Kommentare


There are no comments available.

Unser Testsieger 2018

Bosch MUM56340 Küchenmaschine Test 2018

#1
Hier Klicken und Sparen bei Amazon >

Peter und Toni

Sicherlich wollt wollen Sie auch gerne wissen, wer hinter dieser Webseite steht und für Sie die vielen Küchenmaschine Tests durchgeführt hat. Diese Frage beantworten wir Ihnen gerne.

Mehr Lesen

Neueste Testberichte