Home > Warum braucht man eine Küchenmaschine?

Warum braucht man eine Küchenmaschine?

Auf unserer Seite haben wir eine Lobeshymne nach der anderen auf Küchenmaschinen gesungen. Sollte Ihnen doch noch nicht ganz klar sein, warum sie eine Küchenmaschine brauchen und was genau ihre Vorteile sind, fassen wir diese gerne noch einmal für Sie zusammen.

Vielseitig

Die größte Stärke der Küchenmaschinen ist zweifelsohne ihre Vielseitigkeit. Kaufen Sie eine Küchenmaschine mit viel Zubehör und vielen Funktionen, können Sie mit ihr rühren, schneiden, raspeln und mixen, je nach Lieferumfang sogar Nudeln und frisches Hackfleisch zubereiten, Saft pressen oder gar kochen. Selbst Küchenmaschinen zum Backen gibt es. Küchenmaschinen sind wahre Alleskönner, wenn Sie die richtige Küchenmaschine kaufen und nicht nur auf Qualität, sondern auch auf einen großen Funktionsumfang setzen.

Haben Sie eine vielseitige Küchenmaschine in Ihrer Küche, nimmt Ihnen diese viele Arbeiten ab. Sie müssen dann nicht mehr selbst das Gemüse schneiden oder den Teig mit einem Handrührgerät rühren. Sie können währenddessen etwas anderes machen, während die Knetmaschine den Teig kräftig durchknetet und alle Zutaten vermengt. Auch das Schlagen von Sahne nimmt Ihnen eine Küchenmaschine ab. So gewinnen Sie Zeit, da Sie viele Aufgaben eben nicht mehr per Hand erledigen müssen. Wollen Sie zum Beispiel Gemüse schneiden, können Sie dies natürlich mit einem Messer per Hand tun. Schneller und einfacher geht es aber, wenn Sie diese einfach in die Küchenmaschine geben und von dieser in die gewünschte Form schnippeln lassen. Je nach Zubehör können Küchenmaschinen mit dem richtigen Werkzeug Gemüse, Käse und Co in viele verschiedene Formen schneiden.

Platzsparend

Eine Küchenmaschine spart Platz, was gerade in kleinen Küchen sehr hilfreich ist. Wer kennt es nicht. Über die Zeit versammeln sich immer mehr Geräte auf der Arbeitsplatte und anderen Abstellflächen in der Küche. Toaster, Mixer, Kaffeemaschine, Wasserkocher, möglicherweise ein Entsafter und was nicht sonst noch so alles in eine gut ausgestattete Küche gehört. In den Schränken sind dann meist noch ein Handrührgerät, eventuell ein Pürierstab, vielleicht sogar noch ein Fleischwolf zu finden. Schnell platzen die Schränke aus allen Nähten und auf der Arbeitsplatte ist vor lauter Technik kein Platz mehr, um mal ein Brett hinzulegen und etwas zu schneiden.

Hier schafft eine Küchenmaschine Abhilfe. Entscheiden Sie sich für eine multifunktionale und universell einsetzbare Küchenmaschine, z. B. eines der besten Modelle aus unserem Küchenmaschine Test, können Sie eine ganze Reihe von Küchengeräten aussortieren. Je nach Modell und Ausstattung bzw. Zubehör kann eine Profi Küchenmaschine eine Knetmaschine bzw. Handrührmaschine, einen Mixer, einen Entsafter, eine Zitruspresse, einen Fleischwolf, einen Pürierstab, eine Reibe und einen Zerkleinerer ersetzen. Denn alle Aufgaben, die diese ganze Armada von Küchengeräten erledigen, kann auch eine gut ausgestattete Küchenmaschine erfüllen. Sie müssen nur das passende Gerät samt dem richtigen Zubehör haben.

Somit können Sie eine ganze Reihe von Küchengeräten ausmisten und gewinnen so eine ganze Menge Platz in der Küche in den Schränken sowie auf der Arbeitsfläche. Einen kleinen Teil davon nimmt dann die neu gekaufte Küchenmaschine samt ihrem Zubehör ein. Wenn Sie hierbei darauf achten, ein kompaktes Modell zu nehmen, z. B. unseren Testsieger, die Bosch MUM56340 Küchenmaschine, haben Sie am Ende eine ganze Menge Platz in der Küche gewonnen.

Günstiger

Und noch ein Vorteil hat eine Küchenmaschine – zumindest unter gewissen Umständen. Wenn Sie gerade den Kauf mehrerer Küchengeräteaus der oben genannten Liste wie Mixer, Rührgerät und Co kaufen wollen oder müssen, können Sie mit einer Küchenmaschine Geld sparen. Denn in der Regel ist es günstiger, eine multifunktionale Küchenmaschine zu kaufen, statt viele einzelne Geräte. Durch das viele Zubehör brauchen Sie nur ein Gerät und einen Motor, statt viele Geräte mit vielen Motoren. Das spart Geld.

Welche Küchenmaschine kaufen?

Nachdem wir nun viele Vorteile der Küchenmaschinen aufgelistet haben, bleibt die Frage, welche Küchenmaschine Sie sich kaufen sollten. Pauschal kann diese Frage natürlich nicht beantwortet werden, da dies auch von ihren Wünschen und Anforderungen abhängt. Wollen Sie zum Beispiel eine Küchenmaschine zum Backen und Kochen, brauchen Sie ein hochwertiges und damit in der Regel auch sehr teures Gerät. Hier können wir Ihnen das zweitplatzierte Modell aus unserem Küchenmaschine Test empfehlen, den Kenwood Cooking Chef KM096. Dies ist eine multifunktionale Küchenmaschine, mit der Sie nicht nur rühren, schneiden und mixen können, sondern eben auch kochen. Denn sie hat ein Induktionskochfeld integriert und macht so die Rührschüssel zum Kochtopf. Das hat mit knapp 1.000 Euro aber eben auch seinen Preis.

Reicht Ihnen auch eine Küchenmaschine ohne Koch- und Backfunktion, wird es günstiger. Am meisten empfehlen wir Ihnen unseren Testsieger, die Bosch MUM56340 Küchenmaschine. Sie ist ein wirklich tolles Gerät mit einem sehr großen Lieferumfang, bei dem viele verschiedene Werkzeuge zum Rühren und Schneiden, aber auch ein Mixeraufsatz, eine Zitruspresse und sogar ein Fleischwolf enthalten sind. Mit dieser umfangreichen und hochwertigen, aber dennoch recht günstigen Küchenmaschine decken Sie einen Großteil der Aufgaben dieser Geräteklasse ab, können Sie unter anderem als Teigmaschine, Mixer und zum Herstellen von Hackfleisch und Nudeln verwenden.

Können Sie auf den Fleischwolf und die Zitruspresse verzichten, sparen Sie mit der annähernd baugleichen und quasi gleich ausgestatteten Bosch MUM58K20 Küchenmaschine sogar noch etwas Geld. Suchen Sie hingegen eine hochwertige Knetmaschine aus Edelstahl auf Profi-Niveau, dann empfehlen wir Ihnen die KitchenAid Artisan. Das Gerät ist kein Schnäppchen, bietet aber eine hochwertige Qualität und kann durch optional erhältliches Zubehör noch erweitert werden – wobei dies eigentlich für alle Modelle in unserem Küchenmaschine Vergleich gilt.

Für welche Küchenmaschine Sie sich auch aus unserem Küchenmaschine Test entscheiden, bei einem können Sie sicher sein: Sie erhalten immer eine hochwertige und qualitative Küchenmaschine, die sehr vielseitig einsetzbar ist oder zumindest durch optionales Zubehör zur multifunktionalen Küchenmaschine erweitert werden kann. Alle Modelle in unserem Küchenmaschine Test haben uns begeistert und auf ihre Art und Weise überzeugt. Egal, für welches der von uns empfohlenen Modelle Sie sich entscheiden. Einen Fehler machen Sie mit dem Kauf dieser Küchenmaschinen nicht.

April 19, 2017

Kommentare


There are no comments available.

Unser Testsieger 2018

Bosch MUM56340 Küchenmaschine Test 2018

#1
Hier Klicken und Sparen bei Amazon >

Peter und Toni

Sicherlich wollt wollen Sie auch gerne wissen, wer hinter dieser Webseite steht und für Sie die vielen Küchenmaschine Tests durchgeführt hat. Diese Frage beantworten wir Ihnen gerne.

Mehr Lesen

Neueste Testberichte